Donnerstag, 16. April 2015




AUFFALLEND BLAU UND 


violett zeigt sich unsere Blumenwiese dieses Jahr.

Und bevor der angekündigte Saharastaub die Farben ein wenig dämpft, gibt es noch Bilder von unserer Farbenpracht










Die Duftveilchen vermehren sich - da freue ich mich besonders darüber, weil in unseren selbst gemachten Apfelessig Blüten kommen und den Essig schön färben und wunderbar mild machen



EINEN SCHÖNEN BUNTEN TAG AN EUCH ALLE



Kommentare:

  1. Herrlich, Deine Frühlingsblumenwiese... da möchte man sofort nach draußen!!! Selbstgemachten Essig kannte ich bisher noch gar nicht, hört sich mit den Veilchen aber interessant an.

    Sonnige Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für selbstgemachten Apfelessig braucht man halt das Zubehör - Mostpresse, Fässer und die Essigmutter (kann man aber auch selber machen) - und dann stehen lassen. So lagern etwa 200 l Essig im Keller. Und die Veilchen machen ihn milder, runder im Geschmack und geben eine wunderschöne Farbe. Ich stell mal ein Foto ein.

      Liebe Grüße
      Veronika

      Löschen
  2. Wunderbare Bilder in herrlichstem Blau. Mmmhhh Veilchen im Apfelessig, lecker.

    Liebe Frühlingsgrüße vom Berg

    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Andrea. Es ist im Moment wirklich ein Frühlingstraum.

      Liebe Grüße auf den Berg
      Veronika

      Löschen
  3. Oh, soviel schönes Blau! Stimmt, ich habe es gerade nachgelesen. Ihr bekommt im Süden den Saharastaub und wir behalten dafür den kalten Wind. Hmm. Was ist nun besser? So eine massive Saharastaubwetterlage habe ich zum Jahreswehsel auf Teneriffa erlebt, das war absolut nicht angenehm. Hoffen wir, das das bald abgezogen ist.
    Viele Grüße
    Karen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha, mir auf alle Fälle der kalte Wind - bin halt ein nordischer Typ. Aber so Wüstenwind ist auch mal interessant, das macht plötzlich ein ganz anderes Gefühl und bringt so die entfernte Welt ganz nah.

      Liebe Grüße in den Norden
      Veronika

      Löschen
  4. Herrliche Frühlingsbilder, Veronika.
    Diese Farben, so frisch und klar. Es ist eine tolle Zeit. Auch die Luft ist derzeit von so herrlichen Düften erfüllt... Du hast absolut recht. Ein Frühlingstraum herrscht derzeit draußen.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sonja, ich freue mich immer über einen Kommentar von Dir.
      Ja, täglich wird es mehr und intensiver - wundervoll.

      Liebe Grüße und ein tolles Frühlingswochenende
      Veronika

      Löschen
  5. Hallöchen Veronika,
    herrliche Bilder bei dir blüht ja wirklich alles schon in rauen mengen. Sieht schon richtig sommerlich aus die Wiese und meine Lieblingsblume (Gänseblümchen) ist auch schon dabei.
    So schön bunt sieht es bei uns noch nicht aus, aber es wird langsam.

    Dir noch eine schöne Restwoche.
    Herzlichen Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Schööön, ich liebe diese lila Blütenpracht. Hier fängt das geblühe erst schleppend an.
    Aber ich habe heute mein Beetchen mal etwas gegossen, um nachzuhelfen. Durch den Wind und den 21 Grad gestern ist alles trocken. Heute war von der Wärme allerdings schon wieder nichts mehr zu spüren :-(
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  7. These are genuinely wonderful ideas in on the topic of blogging.
    You have touched some good factors here. Any way keep
    up wrinting.

    Stop by my blog post kw1

    AntwortenLöschen
  8. zauberhaft!!!
    ich freu mich schon wieder auf die blühenden sommerwiesen. doch leider ist einer meiner buben schwer gräser allergisch - sonst würd ich mir täglich sträuße ins holen in dieser zeit :)

    glg nora

    AntwortenLöschen
  9. oh, ich liebe Veilchen, aber unsere brauchen noch, allerdings sind sie weiß - auch traumhaft schön.
    LG und ein schönes Wochenende
    Dani

    AntwortenLöschen
  10. Haha, bei dir ist es wie bei mir, Blumen satt :-). Sonne, Grün und Frühling. Deine Bilder sind toll geworden, auch die vom nächsten Post. Habe übrigens die Torte gebacken, hammerlecker!!!!!!
    Dank dir für das Rezept.
    Ich wünsche dir alle Liebe, dank dir vielmals für deine netten Kommentare. Bis bald
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ging aber schnell mit der Torte - ja sie ist wirklich super
      Ganz liebe Grüße
      Veronika

      Löschen