Freitag, 6. Februar 2015




NETTIGKEITEN UND LICHTBLICKE



Wir sind ja im meistens eingebettet in unsere gewohnte Umgebung, in Kontakt mit unseren Lieben und Freunden, mit unserer Arbeit und unserer Freizeit beschäftigt. 

Eine wirkliche Überraschung ist etwas, das außerhalb unseres gewohnten Rahmens passiert.
Und Geschenke zu erhalten von jemand, der eigentlich fremd ist, lässt uns als Menschen irgendwie zusammenrücken und die Entfernungen zwischen uns werden plötzlich ganz klein.






Vor zwei Tagen hat mich der Postbote mit einem kleinen Päckchen überrascht.
Obwohl ich ja schon wusste, dass eine Nettigkeit an mich unterwegs ist, war ich richtig aus dem Häuschen und der Inhalt hat meinen Tag wirklich versüßt





Birthe von holunderliebe.blogspot.com hat meine Lieblingssachen total getroffen.
Vor ein paar Tagen habe ich meinen Dänemark Kalender von 2014 schweren Herzens aus der Küche entfernt - das Datum ist halt nicht mehr aktuell.
Und nun habe ich wieder einen Meerkalender für meine Meerzeiten - wie schön.

Und bei so viel Meer mussten dann auch noch der dänische Hühnergott und die Amrummuscheln mit aufs Bild






 Und bei einer feinen Tasse Tee und dem guten Fresh-Cotton-Duft werde ich an Dich denken, liebe Birthe



Und nun bin ich an der Reihe, Nettigkeiten zu verschicken. Die ersten drei, die sich im Kommentar anmelden, werden dann in den Tagen danach von mir überrascht. Und sind dann wiederum dran, ihrerseits Nettigkeiten zu verschicken. So eine nette Idee:)


---------------------------------------------------------



.....alles noch ruhig, alles noch leise, alles noch innen, alles noch vorbereitend







Ein wundervolles, ruhiges, leises, vorbereitendes Wochenende Euch allen.




Kommentare:

  1. schön dass du mich gefunden hast. Ich freue mich sehr. Bei dir gefällt es mir auch gut. oh, ich liebe das Meer. Wunderschöne Fotos! Bei Schenken und beschenkt werden mache ich gerne mit. Auch wenn ich nicht ganz verstanden habe wie es funktioniert.
    herzliche Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Patricia,

      danke für Deinen Kommentar. In diesem Fall bist Du die Erste, die von mir Nettigkeiten bekommt.
      Du stellst das dann mit Foto ein und lädst auch im Kommentar zur Anmeldung ein. Die ersten drei, die sich bei Dir melden, bekommen dann von Dir was Hübsches.

      Gib mir doch noch bitte Deine Adresse bekannt unter veronika@beruehrungspunkt.at.

      Liebe Grüße und ein schönes Weekend
      Veronika

      Löschen
  2. Was für eine feine Überraschung, die absolut gelungen ist... ich freue mich sehr für Dich!!! Und wieder so schöne ruhige Bilder zum Genießen, das ist auch fein!

    Hab ein sonniges Wochenende und liebe Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Veronika,
    schön, dass ich dir eine Freude machen konnte. Hühnergötter habe ich im letzten Dänemarkurlaub auch viele gesammelt. Sie hängen nun als Steinkette am Balkon.
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen